Reis mit eingelegten getrockneten Tomaten

... schnell, einfach und zu/mit fast allem kombinier- oder erweiterbar!

Zutaten: für 4 Personen

Reis mit tomaten
  • 2 Tassen Reis
  • 4 Tassen Gemüsebrühe
  • 1 Tasse eingelegte, getrocknete Tomaten
  • 1 große Zwiebel
  • Pfeffer und Salz nach Bedarf

Achtung: Getrocknete Tomaten sind bereits (durch die Trocknung) gesalzen!

Zubereitung:

Zuerst die Zwiebel klein schneiden und in etwas Olivenöl, von den getrockneten Tomaten, anschwitzen.
Danach den Reis dazugeben, kurz glasig dünsten und mit der Gemüsebrühe ablöschen.

Den Reis bei geschlossenem Topfdeckel kochen, bis fast die ganze Gemüsebrühe verkocht ist. Die getrockneten Tomatenstreifen/-stücke dazugeben und kurz mitkochen. Nach Bedarf mit Salz abschmecken. Je nach Saison mit frischen Kräutern servieren; frische Petersilie oder Basilikum passen immer!

Tipp: Passt auch wunderbar als "kalter Salat" zu Gegrilltem - mit frischem Basilikum und etwas Zitronensaft!