Rezept: Fetakäse selber eingelegten

Fetakäse mit unserem Trocken-Pesto "das Scharfe"

 Fetakse klein  Pesto Glas klein  Pesto scharf klein

Mit dem eingelegten Grill-Fetakäse in natives Bio-Olivenöl ist man für kommende Grilltage bestens vorbereitet. Gut mit Olivenöl bedeckt, hält sich der angemachte Fetakäse im Kühlschrank lange frisch. Der Fetakäse nimmt das würzige, scharfe Aroma des Trocken-Pestos hervorragend auf, welches laktosefrei, ohne Glutamate, Geschmacksverstärker, künstlichen Aromen und Zusatzstoffen ist. Wir verwenden ausschließlich natürlich getrocknete Zutaten in Bio-Qualität, die ungeschwefelt und unbestrahlt sind. 


Das Trocken-Pesto "das Scharfe" beinhaltet Tomaten, Chiliringe, geschrotete Chili, Basilikum, Oregano, Rosmarin, Zwiebeln, Pinienkerne, Knoblauch, Mandeln, Pfeffer und etwas Salz - aus kontrolliert biologischem Anbau. 

Zubereitung:

Fetakäse in mundgerechte Stücke schneiden. Das Glas daumenhoch mit Trocken-Pesto befüllen und anschließend die Fetakäse-Stücke in das Glas geben. Den restlichen Freiraum mit dem Trocken-Pesto auffüllen und anschließend mit dem extra nativen Bio-Olivenöl begießen

Tipp:
Unsere grünen Amfissa Oliven harmonieren ausgezeichnet zu dem eingelegten Feta-Käse. Die Bio-Oliven, mit ihrem fruchtigen und festen Fruchtfleisch einfach in das Glas mit hinzugeben. 
Sie ergänzen nicht nur geschmacklich hervorragend den Feta-Käse, sondern liefern auch wichtige Inhaltsstoffe. Oliven enthalten Mineralstoffe wie Kalzium, Kalium, Magnesium und Phosphor, in Spuren Eisen und Zink sowie die Vitamine A, B und E. 

    Fetakäse Glas klein  Trockenpesto klein  Olivenöl klein